Marie-France Goerens

Um das umfassende Werk der Bildhauerin Marie-France Goerens zu präsentieren, wurden wir eingeladen eine Publikation zu schaffen, die ihr vielschichtiges Œuvre entsprechend abzubilden imstande ist.

Das Anliegen ihrer Arbeit, die auch performativ sein kann, ist es, die Existenz des Menschen in seinem Alltag mit all seinen geistigen wie körperlichen Bedürfnissen als plastisches Prinzip herauszuarbeiten und darzustellen. Goerens beschreibt sie als “Wechselspiel zwischen autonomer Form und installativem wie ortsbezogenem Charakter”.

Die Luxemburgerin Goerens studierte an der Angewandten bei Erwin Wurm sowie am Transarts-Skulpturinstitut von Hans Schabus. Ihre Arbeiten befinden sich beispielsweise in der Sammlung Liaunig und wurden in zahlreichen Ausstellungen, u.a. bei Krinzinger Projekte oder im Künstlerhaus Wien, präsentiert.

Karenz

Bis voraussichtlich Mitte 2022 werde ich nur eingeschränkt zur Verfügung stehen und erreichbar sein, da ich versuche, mich so weit als möglich meinem Nachwuchs zu widmen.

Ich lese natürlich weiterhin meine Mails und nehme Anrufe entgegen bzw. rufe zurück.

Wir bleiben in Kontakt!

Der Flaneur

Gerald Zugmann gilt als Doyen der Österreichischen Architekturfotografie. Seine Arbeiten für Architekten wie Donald Judd, Philip Johnson, Coop Himmelb(l)au, Günther Domenig, Vito Acconci, Zaha Hadid oder Snøhetta haben die Ästhetik der Architekturfotografie geprägt.

Bei langen USA-Aufenthalten entstanden neben Arbeiten über die Klassiker der California-Moderne, wie R.M. Schindler oder Frank Lloyd Wright, einzigartige Landschaftsaufnahmen. Auch in diesen Serien ist bereits ein weiterer Schwerpunkt der Arbeit Zugamanns zu erkennen, der heute im Vordergrund steht: die Architektur von Pflanzen.‍

Zusammen mit dem renommierten Buchdesigner Didi Tadler haben wir über einen langen Zeitraum ein sehr aufwendig gestaltetes Kunstbuch entwickelt, das nun das gesamte Oeuvre Zugmanns auf über 300 Seiten abbildet.

Das Buch, das mit einem Essay von Hubertus von Amelunxen eingeleitet wird, wurde bei Lia Wolf präsentiert und ist dort wie im einschlägigen Fachhandel zu finden.